Auberginen-Dip mit Joghurt und Knoblauch

Leckerer Dip mit mediterraner Würze

ZUTATEN
ANWEISUNGEN
TEILEN:
ZUTATEN

200 g FAGE Total
2 große Auberginen
2 Knoblauchzehen
2 EL Essig
4 EL Tahini
1 TL Kreuzkümmel
1 TL süßes Paprikapulver
Salz
Olivenöl
½ Bund Petersilie

Dient 2
ANWEISUNGEN
  1. Die Auberginen teilen und das Fruchtfleisch einritzen und mit Olivenöl beträufeln.
  2. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C zusammen mit den gepressten Knoblauchzehen für ca. 45 Minuten rösten.
  3. Nach 30 Minuten den Knoblauch aus dem Ofen nehmen.
  4. Wenn die Auberginen fertig sind, das Fruchtfleisch entnehmen und mit den restlichen Zutaten im Mixer pürieren.