Erdbeer-Joghurt Terrine

Sommeranfang in der Terrine

ZUTATEN
ANWEISUNGEN
TEILEN:
ZUTATEN

400g FAGE Total 0,2%
500g Erdbeeren
Puderzucker
6 Blatt Gelatine
10 cl Orangensaft
100g Bitter-Schokolade
1 Zitrone
Zitronenverbene
Melisse oder Pfefferminze
Klarsichtfolie oder Terrinenform oder Tasse

Weniger als 15'
Dient 4
ANWEISUNGEN
  1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Die Erdbeeren waschen und in Viertel schneiden.
  3. Für die Creme FAGE Total mit Zucker, etwas Zitonenabrieb und einer Prise Salz abschmecken und in einer Schüssel glatt rühren.
  4. Jetzt die eingeweichte Gelatine in einem kleinen Topf mit warmen Orangensaft auflösen. Nicht kochen!
  5. Anschließend einen kleinen Teil der FAGE Total-Creme in den Topf geben und mit der Gelatine verrühren. Dieses Gemenge dem Joghurt zugeben und gründlich vermengen.
  6. Zum Schluss 1/3 der Erdbeeren unterheben.
  7. Diese Masse wird in eine vorgekühlte Terrinenform, Tassen oder einfach in eine befeuchtete Klarsichtfolie eingeschlagen und für etwa 10 Minuten in den Froster gegeben.
  8. Für die Schokolade ein Wasserbad aufstellen. Die klein geschnittene Schokolade in das Wasserbad geben und schmelzen. Beim Schmelzen der Schokolade darauf achten, dass die Schale für die Schmelze nicht über 50°C heiß wird. Bei zu hohen Temperaturen gerinnt die Schokolade.
  9. Für den Erdbeersalat die restlichen Erdbeeren mit Puderzucker bestäuben, etwas Zitronenabrieb, -saft und die klein geschnittene Verbene zugeben und vermengen.
  10. Beim Anrichten, die flüssige Schokolade in feinen Fäden mit einem Löffel über die Terrine und den Salat verteilen.