Joghurt-Dip aus gegrillter Paprika, Käse & Kapern

Leckerer Dip als Beilage für ein schönes Gericht vom Grill

ZUTATEN
ANWEISUNGEN
TEILEN:
ZUTATEN

150 g FAGE Total 0,2%
110g gelbe Paprika, gegrillt, geschält und entkernt
10g Olivenöl
2-3 Thymianzweige, nur die Blätter
1g geräuchertes Paprikapulver
110 g Hartkäse (Parmesan), gerieben
5g eingelegte Kapern
40 g Cashew-Nüsse, zerkleinert

Dient 2
ANWEISUNGEN
  1. Papriksaschoten in Scheiben schneiden und in einen Mixer geben. Kapern und Thymian hinzufügen.
  2. Olivenöl dazugeben. Pürieren und anschließend die Mischung in eine Schüssel geben.
  3. Den Parmesan hinein reiben und mit Paprikapulver und Salz würzen. Umrühren. FAGE Total hinzufügen und vermengen.
  4. Cashew-Nüsse fein hacken und auf den Dip damit garnieren.